Deckblatt Diplombooklet, Grafik Edith Spettig

Interkultur

Diplom 2013

Innenarchitektur umfasst das Konzipieren, Planen und Gestalten von Räumen. Die Szenografie kommt vom Bühnenbild und widmet sich heute auch der Gestaltung von Ausstellungs- und Aussenräumen. Am Institut bewegt sich die Ausbildung im Spannungsfeld zwischen Architektur, Möbeldesign, Ausstellungsgestaltung, Bühnenbild und Performance.

Die Diplomierenden hatten die Möglichkeit, ihren Interessen entsprechend frei zwischen drei Aufgabenstellungen zu wählen, welche die Vertiefungsrichtungen Szenografie, Innenarchitektur und Objekt im Raum an unserem Institut repräsentieren.

Aufgrund der positiven Erfahrungen der vergangenen Jahre gab es auch dieses Jahr ein gemeinsames Oberthema als Ausgangspunkt: «Interkultur».

Über lange Zeit hinweg bestimmte der Begriff des Multikulturalismus die Debatte über die Einwanderungsgesellschaft. «Interkultur» hingegen plädiert für eine radikale interkulturelle Öffnung: Öffentliche Institutionen sollen danach befragt werden, ob und wie sie Personen, egal welcher Herkunft, tatsächlich die gleichen Chancen auf Teilhabe zugestehen. Nur durch die echte Chance auf Teilhabe können die Potentiale einer vielfältigen Gesellschaft fruchtbar werden – gerade in Basel-Stadt, in welcher die Bewohnerinnen und Bewohner ohne Schweizer Pass mit 34 Prozent bereits mehr als ein Drittel der gesamten Bevölkerung ausmachen.

Mit der Wahl des Themas nahmen wir uns bewusst einen gesellschaftsrelevanten und politisch bedeutsamen Inhalt vor. Je nach Aufgabenstellung konnte das gemeinsame Oberthema aus einem anderen Blickwinkel beleuchtet werden. Sowohl institutsintern als auch in der öffentlichen Wahrnehmung sollten so Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Herangehensweisen an das Thema deutlich werden.

Die drei Aufgabenstellungen lauteten:
«Das Fremde im Eigenen – Das Eigene in der Fremde, Ethnologische Bestandsaufnahme Basel» – Szenografie
«Idea Store Basel» – Innenarchitektur
«Basel - a map of diversity, 
ein Versuch ästhetischer Ethnografie» – Objekt

Innenarchitektur und Szenografie
Spitalstrasse 8
4056 Basel

Telefon
+41 61 268 93 93

E-Mail

Website
www.fhnw.ch/hgk/iis